Bruederle-kein-Landesparteitags-Delegierter-mehr

Der rheinland-pfälzische FDP-Chef und Bundeswirtschaftsminister Brüderle ist auf Parteitagen seines Landesverbandes nicht mehr stimmberechtigt. Auf einer Sitzung seines Mainzer Kreisverbandes wurde Brüderle nicht mehr als Delegierter aufgestellt. Die FDP nennt die Abstimmungsniederlage eine "Panne". [mehr]

*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News