China-Todesstrafe-im-Milchpulver-Skandal

Im ersten Prozess um den Milchskandal in China ist ein Mann zum Tode verurteilt worden. Durch Milchprodukte, denen die Chemikalie Melamin beigemischt war, waren 2008 sechs Neugeborene in dem Land gestorben, rund 300.000 Kinder erkrankten zum Teil schwer. [mehr]

*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News