Deutscher-Steuerhinterzieher-erhaelt-7,3-Millionen-Euro-Entschaedigung

In der Diskussion über gestohlene Bankdaten-CDs mit Informationen über mutmaßliche Steuerhinterzieher sorgt ein Urteil des Landgerichts Liechtenstein für Aufsehen: Eine frühere Tochtergesellschaft der Füstenbank LGT muss einem deutschen Steuerhinterzieher 7,3 Millionen Euro Entschädigung zahlen. [mehr]

*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News