Didier-Cuche-mit-schnellster-Zeit-im-Training

Didier Cuche mit schnellster Zeit im Training

Bei der ersten Fahrt auf der neuen Kandahar hat Didier Cuche die schnellste Zeit hingelegt. Der Skirennfahrer aus der Schweiz benötigte beim ersten Training zur Weltcup-Abfahrt am Samstag (11.00 Uhr) in Garmisch-Partenkirchen 1:45,25 Minuten auf der verkürzten Strecke. Bester Deutscher war Peter Strodl auf dem 26. Platz. Der Partenkirchener hatte einen Rückstand von 2,49 Sekunden auf Cuche. Die Meinung der Sportler über die neue Piste war positiv. ?Für die Zuschauer ist sie spektakulärer geworden, für uns Fahrer nichtgefährlicher?, sagte der Liechtensteiner Marco Büchel.


*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News