Erste-Erfolge-bei-Behandlung-von-Albrecht

Erste Erfolge bei Behandlung von Albrechts Lungenschrumpfung

Mit einer gezielten Behandlung der Lungenschrumpfungen des in Kitzbühel verunglückten Skirennfahrers Daniel Albrecht haben die Ärzte erste Erfolge erzielt. Es sei eine?Besserung der Lungenfunktion? zu sehen, teilte die Innsbrucker Universitätsklinik mit. Nachdem eine Vermehrung der Eigenatmung des seit anderthalb Wochen im künstlichen Tiefschlafbefindlichen Schweizers keine Besserung gebracht habe, werde Albrecht zur Behandlung der Schrumpfungen im hinteren Bereich der Lunge nun regelmäßig in Bauchlage gebracht. Daraufhin sei bei dem 25 Jahre alten Kombinations-Weltmeister eine Besserung der Funktion des lebenswichtigen Organs zu beobachten.


*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News