Euro-Der-Schwaecheanfall-geht-weiter

Während im Sommer des letzten Jahres der Euro sich noch von seiner starken Seite präsentierte, so musste er in den letzten Wochen und Monaten immer wieder Einbußen hinnehmen. Einige Händler sehen einen weiteren Trend gegen die Gemeinschaftswährung.

*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News