Forderung-nach-Arbeitspflicht-Von-der-Leyen-nimmt-Hartz-IV-Empfaenger-in-Schutz

Die Forderung des hessischen Ministerpräsidenten Roland Koch (CDU) nach einer Arbeitspflicht für Hartz-IV-Empfänger hat in der Opposition und bei den Gewerkschaften Empörung ausgelöst. Aber auch in den eigenen Reihen war die Reaktion verhalten.

*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News