Franzoesischer-Fussballprofi-gestorben-

Französischer Fußballprofi nach Herzinfarkt gestorben

Die Serie der Todesfälle im Spitzensport reißt nicht ab. Am Donnerstag starb der 23 Jahre alte französische Fußballprofi Clement Pinault an den Folgen eines vor vier Tagen erlittenen Herzinfarktes. Nur zwei Tage vor der Herzattacke hatte der in den Seealpen geborene Verteidiger noch beim 2:0-Sieg seines Klubs ASPTT Clermond-Ferrand im Zweitligaspiel gegen Stade Brest auf dem Platz gestanden. Nach Aussagen des ASPTT-Mannschaftsarztes hatte es bei Pinault keine Anzeichen für Herzprobleme gegeben. Der Spieler war zu Saisonbeginn vom Erstligisten UC Le Mans nach Clermont-Ferrand gewechselt.


*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News