Games--EA-sichert-sich-Rechte-an-Bourne

starbreeze


Nach dem ersten, von Sierra entwickelten Ableger des Bourne Universums, der sich bekanntlich nicht stark verkaufte, hat sich nun Electronic Arts die Rechte an weiteren Spielen mit der Bournelizenz gesichert. Was daraus gemacht wird, werden wir sehen.

Das Entwicklerstudio dahinter ist Starbreeze, welche schon Chronicles of Riddick und Knights of the Temple produziert haben....
*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News