Geheimbericht-Franzoesische-Soldaten-als-Versuchskaninchen

Frankreich hat bei Atomtests in den 50er- und 60er-Jahren Soldaten vorsätzlich radioaktiver Strahlung ausgesetzt. So sollte die Reaktion von Truppen in einem Nuklearkrieg untersucht werden. Das geht aus einem Geheimbericht hervor, aus dem die Zeitung "Le Parisien" jetzt zitierte. [mehr]

*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News