Greipel-nach-Horror-Unfall-im-Krankenhaus

Greipel nach Horror-Unfall im Krankenhaus

Nach einem spektakulären Sturz endete der Traum des deutschen Sprinters Andre Greipel von der erfolgreichen Titelverteidigung bei der Tour Down Under im Krankenhaus. Der Columbia-Profi kollidierte auf der dritten Etappe über 136 km von Unley nach Victor Harbor mit einem parkenden Polizei-Motorrad und erlitt dabei eine schwere Schulterverletzung, die ihn drei Monate außer Gefecht setzen wird.


*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News