Hrubesch-verlaengert-beim-DFB

Hrubesch verlängert beim DFB

Horst Hrubesch hat seinen Vertrag als Nachwuchstrainer beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) bis zum 30. Juni 2012 verlängert. Der 57-Jährige hatte im vergangenen Jahr die U19-Junioren zum EM-Titel in Tschechien geführt. In diesem Jahr wird der ehemalige Nationalspieler als Interimscoach auch die U21-Nationalmannschaft bei EM-Endrunde in Schweden vom 15. bis 29. Juni betreuen, sowie die U20 bei der Weltmeisterschaft in Ägypten vom 25. September bis 16. Oktober. Der Europameister von 1980 gehört seit 1999 dem Trainerstab des DFB an und ist damit dienstältestes Mitglied im Kreis der für die Nachwuchsmannschaften verantwortlichen Kollegen.


*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News