Inflationsrate-sinkt-auf-0,9-Prozent

Noch im Sommer hatte die Inflationsrate mit 3,3 Prozent ein 15-Jahres-Hoch erreicht. Jetzt ist sie auf den tiefsten Stand seit fünf Jahren gesunken. Nach ersten Berechnungen stiegen die Verbraucherpreise im Januar nur um 0,9 Prozent. Hauptgrund: die gesunkenen Preise für Strom, Heizöl und Benzin. [mehr]

*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News