Karlsruhe-stoppt-Auslieferung-an-die-Tuerkei

Weil einem mutmaßlichen PKK-Mitglied in der Türkei eine erschwerte Gefängnisstrafe drohe, haben die Verfassungsrichter seine Auslieferung gestoppt. Diese Strafe würde die Menschenwürde des Mannes verletzen, so die Richter. Denn er könne "günstigstenfalls darauf hoffen, in Freiheit zu sterben". [mehr]

*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News