Kommentar-Bischoefin-Kaessmann-hat-ihrem-Amt-geschadet

Es ist ein Unterschied, ob irgendein Bürger oder die Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland mit 1,54 Promille Alkohol am Steuer erwischt wird. Bischöfin Margot Käßmann hat sich wie eine Privatperson verhalten, obwohl sie das nicht darf. Mit diesem Verhalten schadet sie ihrem Amt.

*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News