Kommentar-Maertyrer--Popstars-in-Zeiten-des-Internets

Noch im Sommer wollten uns die Medienpropheten weismachen, das Regime im Iran werde von Kamerahandys und Internetforen besiegt. Nichts dergleichen geschah. Die Jugend bloggte, die Mächtigen prügelten ? und alles blieb beim Alten. Das Internet eben ist ein Nachrichtensystem ? und keine Demokratiemaschine.

*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News