Konkurrenz-fuer-Netbooks-Notebooks-mit-CULV-Prozessor

(21.10.2009) München (dpa/tmn) - Netbooks verkaufen sich wie geschnitten Brot. Sie sind klein, mobil und mit Preisen zwischen 350 und 450 Euro nicht teuer. Wer zu einem ähnlich niedrigen Preis ein Notebook kaufen wollte, bekam lange Zeit vor allem leistungsschwache Auslaufmodelle.

*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News