Medizinwetter-Deutschland

Wettereinfluss auf subjektives Befinden: kein. Wettereinfluss auf Herz- und Kreislaufgeschehen (hypotone Form): kein. Wettereinfluss auf Herz- und Kreislaufgeschehen (hypertone Form): kein. Wettereinfluss auf Entzündungsbereitschaft: kein. Wettereinfluss auf spastische Reaktionsbereitschaft: kein. Thermische Belastung: schwache Wärmebelastung. Empfehlungen: Vermeidung der direkten Sonne mittags bei Herz- Kreislauferkrankungen und fortgeschrittenem Alter. Warnungen: keine.

Die Pollenflugvorhersage für Ihre Stadt per SMS

*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News