Michael-Preetz-rueckt-2010-auf

Hertha-Präsidium regelt Hoeneß-Nachfolge: Preetz rückt 2010 auf

Bis zum Herbst will Hertha BSC die Nachfolge von Dieter Hoeneß regeln, der im Juni 2010 seine Position als Geschäftsführer der Hertha-Aktiengesellschaft aufgibt. Fest steht bereits, dass Michael Preetz, ehemaliger Torjäger des Berliner Fußball-Bundesligisten und aktuell Leiter der Lizenzspieler-Abteilung, in die Geschäftsführung aufsteigen und die sportliche Verantwortung für die Profi-Abteilung übernehmen soll. Ob Preetz wie jetzt Hoeneß die gesamte Verantwortung für den Profibereich bekommt oder neben Finanzchef Ingo Schiller noch ein dritter Geschäftsführereingesetzt wird, soll eine Analyse in den kommenden Monaten erbringen.


*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News