Milan-macht-30-Mio-Euro-Verlust

Milan macht 30 Mio. Euro Verlust

Der 17-malige italienische Fußball-Meister AC Mailand hat im vergangenen Geschäftsjahr 2007/08 einen Verlust 30 Millionen Euro Verlust gemacht. In der Vorsaison waren es bereits 17 Millionen Euro gewesen. Nach Angaben der Mailänder Wirtschaftszeitung Sole 24 Ore sind die Personalausgaben bei den Lombarden um 20 Prozent gestiegen. Sie machen 63,9 Prozent des Umsatzes des Klubs aus, der bei 259,8 Millionen Euro stabil ist.


*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News