Nowitzkis-Mavericks-mit-100124-Pleite

Nowitzkis Mavericks mit 100:124-Pleite

Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA eine herbe Niederlage einstecken müssen. Beim amtierenden Champion Boston Celtics kamen die Texaner mit 100:124 unter die Räder. Nowitzki ließ bei der 20. Saisonniederlage seines Teams mit 18 Punkten sowie einer schwachen Wurfquote von nur vier Treffern bei 17 Versuchen aus dem Feld seine gewohnte Klasse vermissen. Für ihn sprang Jason Terry in die Bresche, der 27 Zähler markierte. Für Boston erzielten gleich drei Spieler 23 Punkte: Kevin Garnett, Ray Allen und Eddie House zeigten sich zielsicher. Die Celtics feierten mit diesem Triumph den achten Sieg in Serie und insgesamt bereits den 37. Sieg der laufenden Spielzeit.


*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News