Qimonda-Aktie-verliert-zwei-Drittel-an-Wert

Aufgrund des Insolvenzantrags haben die Aktien des Chipherstellers Qimonda massiv an Wert eingebüßt. Der Kurs rutschte zeitweise um bis zu 65 Prozent ab. Qimonda-Anteile kosteten an der Börse nur noch wenige Cent. Auch Papiere des Mutterkonzerns Infineon verbilligten sich. [mehr]

*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News