Reaktionen-auf-Ermittlungen-gegen-EKD-Chefin-Kaessmann

Darf EKD-Chefin Käßmann nach ihrer Alkoholfahrt im Amt bleiben? Käßmann selbst spricht von einem "schlimmen Fehler" - die Polizei hatte sie mit 1,54 Promille gestoppt, nachdem sie über eine rote Ampel gefahren war. Doch die Basis hält zu ihr - und auch aus der EKD kommt Unterstützung. [mehr]

*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News