Rodeln-LeitnerResch-knapp-geschlagen

Zwei Wochen vor der Rodel-Weltmeisterschaft sind die Doppelsitzer Patric Leitner und Alexander Resch auf dem Weg zurück zu alter Stärke. Beim Weltcup in Altenberg belegten sie den zweiten Platz und mussten sich nur den Italienern Oberstolz/Gruber geschlagen geben. [mehr]

*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News