SAP-will-weltweit-3300-Stellen-streichen

Europas größtes Softwareunternehmen SAP will trotz Milliardengewinns 2008 weltweit 3300 Stellen abbauen. Das ist der erste Stellenabbau seit dem Börsengang 1998. Das Unternehmen will damit auf die jüngste Absatzkrise reagieren. [mehr]

*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News