Samsung-schreibt-erstmals-Verlust

Der südkoreanische Konzern Samsung Electronics ist mit seiner Handyfertigung eingebrochen und schreibt Verluste bei LCDs und Speicherchips. Erstmals seitdem die Firma ihre Geschäftsergebnisse vierteljährlich ausweist, schreibt Samsung rote Zahlen. (Börse)

*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News