Schweizer-Albrecht-schwer-gestuerzt

Schweizer Albrecht schwer gestürzt

Ein schwerer Sturz von Skirennfahrer Daniel Albrecht hat den Beginn des Abschlusstrainings für die Weltcup-Abfahrt in Kitzbühel überschattet. Der mit der Nummer fünf gestartete Schweizer geriet beim Zielsprung in Rücklage und schlug aus mehreren Metern Höhe mit dem Rücken auf die Piste. Der 25-Jährige überschlug sich und blieb zunächst regungslos im Zielraum liegen, wo er 20 Minuten lang erst behandelt und dann per Helikopter abtransportiert wurde. An der gleichen Stelle wie Albrecht war im vergangenen Jahr der Amerikaner Scott Macartney verunglückt und hatte vorübergehend in ein künstliches Koma versetzt werden müssen.


*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News