Sprengstoffalarm-in-Muenchen-Laptop-Passagier-blieb-stundenlang-im-Flughafen

Die Pannenserie im Münchner Flughafen wird immer bizarrer: Der Mann, dessen Laptop den Sprengstoffalarm auslöste und von dem noch immer jede Spur fehlt, hielt sich nach WELT-ONLINE-Informationen nach der Sperrung noch stundenlang im Franz-Josef-Strauß-Flughafen auf. Er wurde sogar ein zweites Mal kontrolliert.

*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News