Super-G-der-Damen-abgesagt-

Super-G der Damen in Garmisch-Partenkirchen abgesagt

Schlechter Start für die neue Kandahar und ausgefallene WM-Generalprobe für Maria Riesch: Am ersten Renntag auf der neuen Weltcup-Strecke in Garmisch-Partenkirchen ist der Super-G der Damen gestrichen worden. Wegen Nebels konnte die zuvor geplante Abfahrt der Herren nicht wie geplant gestartet werden, was eine Streichung des Damen-Rennens zur Folge hatte. Wann und ob der Super-G nachgeholt wird, stand zunächst nicht fest. Es wäre das letzte Rennen in dieser Disziplin vor der Weltmeisterschaft in der kommenden Woche gewesen.


*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News