Ueberfordert-SAP-Chef-Leo-Apotheker-musste-gehen

Der Aufsichtsratsvorsitzende Hasso Plattner hat die Reißleine gezogen und den unglücklich agierenden Léo Apotheker gezwungen, zurückzutreten. Nun soll eine neue Doppelspitze beim Softwareriesen aus Walldorf das Tagesgeschäft übernehmen.

*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News