Verwirrter-lauerte-Valencia-Profis-auf-

Verwirrter lauerte Valencia-Profis auf

Ein offenbar geistig verwirrter Mann hat den Spielern des spanischen Fußball-Erstligisten FC Valencia vor einem Pokalspiel einen gehörigen Schrecken eingejagt. Während der Trainingseinheit im Vorfeld des Viertelfinal-Hinspiels gegen den FC Sevilla (3:2) bemerkte Fernando Gimenez, Chef des Valencia-Sicherheitspersonals, dass sich ein Mann auf dem Spielerparkplatz versteckte und mit einem Luftgewehr hantierte. Gimenez informierte die Polizei, die mit mehreren Wagen anrückte und den Mann in Gewahrsam nahm. Über ein Motiv wurde zunächst nichts bekannt. Das Training wurde nicht beeinträchtigt, weil zwischen Spielerparkplatz und den Plätzen ein Gebäudekomplex liegt.


*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News