Zumwinkel-muss-nicht-ins-Gefaengnis

Das Bochumer Landgericht hat Ex-Post-Chef Zumwinkel wegen Steuerhinterziehung zu zwei Jahren Haft verurteilt und die Strafe zur Bewährung ausgesetzt. Darüber hinaus muss er eine Geldbuße von einer Million Euro zahlen. Der Ex-Manager hatte gestanden, knapp eine Million Euro Steuern hinterzogen zu haben. [mehr]

*Name:
*Email:
*Kommentar:
Spamschutz:


Ähnliche News