Aktuelles zum Thema Ski alpin

Sportpolitik: Eliasch als Präsident des Ski-Weltverbands Fis wiedergewählt
Mailand (dpa) - Johan Eliasch bleibt nach einer umstrittenen Wahl mindestens vier weitere Jahre bis 2026 Präsident des internationalen Skiverbandes Fis. Der britisch-schwedische Geschäftsmann hatte bei seiner Wiederwahl beim Ski-Kongress in Mailand keinen Gegenkandidaten. Der 60-jährige Eliasch führ

Weltcup - Alpin-Kalender: Drei Herren-Rennen in Garmisch-Partenkirchen
Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Die alpinen Skirennfahrer starten im kommenden Winter nun doch auf der anspruchsvollen Abfahrtsstrecke Kandahar in Garmisch-Partenkirchen. Dies geht aus dem Rennkalender für die neue Saison hervor, den der internationale Skiverband Fis veröffentlichte. Die legendäre He

Ski alpin: Garmisch-Partenkirchen verpasst Zuschlag für WM 2027
Mailand (dpa) - Keine alpine Ski-Weltmeisterschaft in Deutschland: Garmisch-Partenkirchen ist bei der Vergabe des Winter-Highlights 2027 erneut leer ausgegangen. Der oberbayerische Ski-Ort, in dem unter anderem die anspruchsvollen Weltcup-Rennen auf der Kandahar stattfinden, musste sich bei der Ents

Weltcup - Ski Alpin: Garmisch-Partenkirchen wohl wieder im Kalender
Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Die alpinen Skirennfahrer werden in der nächsten Saison wohl doch auf der anspruchsvollen Kandahar in Garmisch-Partenkirchen starten. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur sieht ein neuer Rennkalender drei Herren-Rennen in dem oberbayerischen Ski-Ort vor. Dar

Ski alpin: Puelacher neuer Bundestrainer der Alpin-Damen
Planegg (dpa) - Der Österreicher Andreas Puelacher ist neuer Bundestrainer der alpinen Damen-Mannschaft im Deutschen Skiverband (DSV). Der 57-Jährige folgt auf Jürgen Graller, der zum Saisonende von seinem Amt zurückgetreten war. "Mit der Neubesetzung der Schlüsselpositionen im alpinen Damen-Team wo

Codes für deine Homepage