Nachrichten aus dem Harz

Naturerlebnis bei Schnee und Eis
Es ist der einzigartige Reiz von verschneiten Hängen und Wäldern, die zahlreiche Gäste trotz Beschränkungen in den Harzwald lockt. Eine Skitour auf gespurten Waldwegen erweist sich als unvergessliches und noch dazu gesunderhaltendes Erlebnis. Doch für die Tiere im Wald ist es das nicht immer. Sie erleben im Winter ihre schwierigste Zeit, die wir ihnen nicht unnötig erschweren sollten.

Fotowettbewerb HarzNATUR
Ein Fotowettbewerb vereint mindesten zwei anspruchsvolle Hobbys: Ein gutes Fotoauge und die Liebe zum Objekt ? in seinen verschiedensten Dimensionen. Die Natur des Harzes bietet genügend Motivation und Reichhaltigkeit, um sie mit der Kamera in einem dauerhaft gemachten Moment einzufangen. Diesem Bedürfnis entsprechen die Veranstalter.

Open-Air-Semester im Nationalpark
Der Nationalpark Harz bildet das Zentrum einer der wertvollsten Naturregionen Deutschlands. Die Nationalparkverwaltung entfaltet zahlreiche Initiativen, um auch Außenstehende in die Erhaltung der Natur einzubinden. Eine Möglichkeit dafür ist ein Open-Air-Semester für Studenten, finanziert von der Commerzbank.

Vögel im Harz
Deutschlands nördlichstes Mittelgebirge ist eines der beliebtesten Wanderziele. Die Natur bietet dann neben den spektakulären Luchsen und Wildkatzen auch eine reichhaltige Vogelwelt. Dazu ist jüngst ein neues Buch erschienen: ?Vögel im Harz?. Autoren sind Egbert Günther und Dr. Bernd Nicolai.

Nationalparkregion Harz ausgezeichnet
Nachhaltigkeit und touristische Attraktivität müssen kein Widerspruch sein. Man darf diese Kombination jedoch auch nicht dem Zufall überlassen. Ein wichtiges Anliegen jeder Tourismusregion ist die Reduzierung des motorisierten Individualverkehrs. Ein Beispiel dafür ist das Harzer Urlaubstickets HATIX.

Codes für deine Homepage