Neue Denkmalschutz Immobilien

Das Kesselhaus Quartier in Berlin-Kreuzberg
Ruhig und grün ist es und doch zentral. Wer städtisches Treiben und Besinnlichkeit gleichermaßen sucht, braucht hier keine Kompromisse einzugehen. Am Rande des Kreuzbergs, in unmittelbarer Nähe des gepflegten und aus ...

Reithalle am Ruinenberg in Potsdam
Die Reithalle am Ruinenberg in Potsdam ist noch als die erste "ökologische denkmalgeschützte" Reithalle bekannt. Dieses historiereiche Objekt wurde Ende des 19. Jahrhunderts als freitragende Halle erbaut.

Die Auenhöfe in Köln-Worringen ? 2. Bauabschnitt
Die Auenhöfe in Köln-Worringen bieten durchdachte und exzellent ausgestattete Immobilien, die durch Wohlfühlatmosphäre und Charme überzeugen. Das Objekt verfügt über Maisonetten-Wohnungen, Townhouses und Suiten, die individuelle Wohnlösungen bereitstellen.

Ruststraße in Leipzig
Das Kulturdenkmal Ruststraße wurde um 1900 errichtet. Es ist ein typisches Zeugnis der Leipziger Architektur des ausgehenden 19. und des beginnenden 20. Jahrhunderts. Das fünfgeschossige Wohnhaus mit Keller ist ruhig gelegen.

Helmholtzstraße in Leipzig
Im Leipziger Stadtteil Lindenau werden zwei separate Häuser mit direkter Lage am Karl-Heine-Kanal saniert. Die beiden Objekte sind durch einen großzügigen begrünten Innenhof voneinander getrennt. Durch konsequente Aufwertung des Wohnwertes sowie der Grün- und Freizeitflächen ist das Areal am Wasser einer der gefragtesten Wohnstandorte der Messestadt.

Codes für deine Homepage