tagesschau.de - Die Nachrichten der

Moskau weist zehn US-Diplomaten aus
Die Antwort ließ nicht lange auf sich warten: Als Reaktion auf neue US-Sanktionen will Russland zehn US-Diplomaten ausweisen. Der FBI-Chef und ranghohe US-Repräsentanten dürfen nicht mehr nach Russland reisen.

USA investieren Milliarden in Erforschung von Mutationen
Die US-Regierung hat angekündigt, 1,7 Milliarden US-Dollar in den Kampf gegen Mutationen des Coronavirus zu investieren. So sollen neue Varianten noch vor einer Ausbreitung erkannt werden.

Kommentar: Söders Plan könnte aufgehen
Für Söder wird der Kampf um die Kanzlerkandidatur so oder so kein schlechtes Ende nehmen, meint Sabine Henkel. Schwer vorstellbar, dass das alles ungeplant passierte. Die CDU könnte am Ende vor einem Scherbenhaufen stehen.

Italien: Draghi kündigt Corona-Öffnungsschritte an
Mit dem Frühling kommen vorsichtige Lockerungen in Italien: Zumindest im Außenbereich dürfen Restaurants in Regionen mit moderaten Infektionswerten Ende des Monats wieder öffnen. Ob das die aufgebrachten Gastronomen besänftigt?

Merkel und Scholz mit AstraZeneca geimpft
Kanzlerin Merkel und Vizekanzler Scholz haben Corona-Impfungen mit dem Vakzin von AstraZeneca erhalten. Ihre Botschaft: Impfen sei der Schlüssel im Kampf gegen die Pandemie. Auch andere Spitzenpolitiker sind inzwischen geimpft.

Codes für deine Homepage