tagesschau.de - Die Nachrichten der

Flüchtlinge in Griechenland: Anerkennen oder abschieben?
Mehr als 11.000 in Griechenland anerkannte Flüchtlinge sind seit Ende 2019 nach Deutschland weitergereist, um erneut um Asyl zu bitten. Dürfen sie bleiben? Das müssen die Behörden nun entscheiden. Von A. Miller und I. Schayani.

Schäuble zur K-Frage: "Ich bin für Laschet"
Immerhin: Sie reden. Doch ein Ende des Unions-Dramas um die Kanzlerkandidatur zeichnet sich nicht ab. CDU-Schwergewicht Schäuble bezog gegenüber dem SWR klar Position. Doch es gibt auch eine neue mehrdeutige Wortmeldung.

Hertha in Quarantäne: "Game Changer" für die Bundesliga?
Der Corona-Ausbruch im Hertha-Team zwingt alle Spieler in Quarantäne. Drei Partien der Berliner wurden bereits verlegt. Und es könnten noch mehr werden. Für die Bundesliga hat das weitreichende Folgen.

Bundestagsexperten zweifeln an Ausgangsbeschränkungen
Sind nächtliche Ausgangsbeschränkungen, wie sie die Bundesregierung für Corona-Hotspots plant, verfassungskonform? Auch der Wissenschaftliche Dienst des Bundestages hat daran Zweifel.

Hongkong: Haftstrafen für Veteranen der Demokratiebewegung
Weil sie 2019 einen Protestmarsch anführten, müssen der Verleger Lai und andere Aktivisten ins Gefängnis. Die Demokratiebewegung in Hongkong bekommt damit wieder den neuen harten Kurs der chinesischen Führung zu spüren. Von Ruth Kirchner.

Codes für deine Homepage