Wetter News von wetter.com

Allgemeine Wetterlage
Heute in weiten Teilen der Norddeutschen Tiefebene wechselnd bis stark bewölkt und vereinzelt geringfügiger Regen. Heitere Abschnitte am ehesten an der See und an der dänischen Grenze. In der Mitte und im Süden nach Auflösung von Frühnebelfeldern zunächst heiter oder sonnig und trocken. Am Nachmittag im Südwesten Aufzug von Wolkenfeldern, steigendes Schauerrisiko. Höchsttemperaturen im Norden 18 bis 22 Grad, sonst 22 bis 26 Grad, mit den höchsten Werten zwischen Oberrhein, Main und Inn. Im Nordosten anfangs noch mäßiger, an der Ostsee auch frischer und stark böiger Wind um West, sonst schwachwindig. In der Nacht zum Sonntag im Norden und Nordosten immer noch gebietsweise dichte Wolkenfelder, aber kaum Niederschlag. Im Südosten gering bewölkt oder klar, Im Südwesten und Westen zunehmend wolkig bis stark bewölkt und im äußersten Südwesten aufkommende schauerartige, teils gewittrige Regenfälle. Gebietsweise Nebel. Tiefstwerte 14 bis 6 Grad.

Wetter-Überblick Deutschland für den 25.09.2021
Norden: wolkig 15 °C/20 °CWesten: leicht bewölkt 14 °C/22 °CSüden: sonnig 10 °C/24 °COsten: bedeckt 16 °C/20 °C

Wetterwarnungen für Deutschland
Wetterwarnungen für Deutschland.

Österreichwetter
Heute scheint nach Auflösung von Frühnebel die Sonne nahezu ungetrübt, der Himmel zeigt sich vielfach wolkenlos. Am Nachmittag ziehen im Westen ein paar dünne, harmlose Wolken durch. Der Wind weht mäßig, meist aus Ost bis Süd. Am Nordrand der Alpen wird es stellenweise leicht föhnig. 21 bis 27 Grad.

Schweizwetter
Heute gibt es am Morgen erneut einzelne Frühnebelfelder im Mittelland. Sonst wird es sehr sonnig. Am Abend nimmt aus Westen allmählich die Bewölkung zu, aber höchstens ganz im Westen gibt es erste Schauer, sonst bleibt es noch trocken. Höchstwerte zwischen 20 und 24, im Rhonetal knapp 25 Grad.

Codes für deine Homepage