Antikoerperchen Lyrik-Datenbank

Der Gott der Stadt (Interpretation)
In seinem in den Jahren 1910 und 1911 entstandenen Gedicht Der Gott der Stadt setzt sich Georg Heym mit der dunklen Seite der Stadt auseinander, die durch den Gott der Stadt...

Mondnacht - Eichendorff (Interpretation)
Joseph von Eichendorffs romantisches Gedicht Mondnacht aus dem Jahre 1837 schwärmt von der Harmonie zwischen Himmel und Erde und von der Wirkung dieser Beziehung auf die Natur...

In der Fremde (Interpretation)
In Joseph von Eichendorffs romantischem Gedicht In der Fremde aus dem Jahr 1833 erinnern Naturphänomene und -schauspiele das lyrische Ich an seine verlorene Liebe. Es wird...

Auf der Terrasse des Café Josty (Interpretation)
Im Gedicht Auf der Terrasse des Cafe Josty von Paul Boldt, welches in die Epoche der expressionistischen Lyrik einzuordnen ist, wird die Industrialisierung in Berlin anhand...

Es ist alles eitel (Interpretation)
Bei dem Gedicht Es ist alles eitel, geschrieben von Andreas Gryphius im Jahre 1637, handelt es sich um ein Sonett, in dem es um die Vergänglichkeit alles Irdischen, sprich den...

Codes für deine Homepage