Palmen für den Garten

Trachycarpus nanus Yunnan Zwergpalme ? Winterharte Palme für den Garten
Die Trachycarpus nanus Yunnan Zwergpalme ist eine besonders winterharte und robuste Zwergpalme. Die Trachycarpus nanus Yunnan Zwergpalme wird selten höher als 1,0 m und erreicht eine Stammbreite von maximal o,3 m. Diese Palmenart wächst im Vergleich zu anderen Palmenarten sehr langsam und kann im Garten ausgepflanzt, ca. 10 cm  pro Jahr an Höhe gewinnen. Der Stamm dieser Palme wächst zu größten [...]

Hanfpalme Trachycarpus fortunei ?Naini Tal? ? Winterharte Palmen für den Garten
Die Hanfpalme Trachycarpus fortunei ‘Naini Tal’ ist eine besonders robuste, kompakte und winterharte Trachycarpus Art zugleich. Die Hanfpalme Trachycarpus fortunei ‘Naini Tal’ wird selten höher als 15 m und erreicht eine Stammbreite von maximal 1,5 m. Diese Palmenart wächst im Vergleich zu anderen Palmenarten eher langsam und kann im Garten ausgepflanzt, ca. 15 cm  pro Jahr an Höhe gewinnen. Mit zunehmenden [...]

Wagners Hanfpalme Trachycarpus wagnerianus ? Winterharte Palmen für den Garten
Wagners Hanfpalme Trachycarpus wagnerianus ist für eine Kultivierung eindeutig die Beste aller Trachycarpus Arten. Die Wagners Hanfpalme Trachycarpus wagnerianus wird selten höher als 5 m und erreicht eine Stammbreite von maximal 2,5 m. Diese Palmenart wächst im Vergleich zu anderen Palmenarten ihrer Gattung schnell und kann im Garten ausgepflanzt, ca. 30 cm pro Jahr an Höhe [...]

Eine Palme richtig gießen
Palmengerecht gießen ist ganz einfach. Eine der wichtigsten Aufgaben bei der Palmenpflege ist natürlich das regelmäßige und richtige Gießen seiner Pflanzen. Wer auch lange etwas von seine Palmen haben möchte, sollte ein richtiges Gießen der Palmen nicht unterschätzen. Besonders bei Palmen die im Zimmer wachsen, führt ein Zielloses Gießen sehr oft zum Tot der Palme. Palme ist nicht [...]

Kumaon-Hanfpalme Trachycarpus takil ? Sehr winterharte Palmen für den Garten
Kumaon-Hanfpalme Trachycarpus takil ist eine Winterharte und bedrohte Palmen im Garten zugleich. Sie ist in den nordindischen Himalaja (Kumaon, Uttarakhand) zwischen 2000 und 2400m beheimatet und aus der Gattung der Hanfpalmen (Trachycarpus). Der nächste Verwandte dieser Palmenart ist die Trachycarpus Oreophilus. Die Kumaon-Hanfpalme Trachycarpus takil ist aber nicht zu verwechseln mit der Trachycarpus Fortunei, auch wenn  dies schwer fallen kann. Diese [...]

Codes für deine Homepage