absatzwirtschaft

Grüne Signale: Karton wirkt meist besser als Kunststoff
Beeinflusst das Verpackungsmaterial die Wahrnehmung und den Kauf von Bio-Produkten? Eine aktuelle Studie belegt: Nachhaltige Verpackungen kommen meist besser an als Kunststoff.

Snapshot: Nur sieben Prozent der Marketingmanager wenden Künstliche Intelligenz in der Praxis an
Mit dem digitalen Fortschritt wächst auch die Vielfalt, mit der Unternehmen ihre Produkte vermarkten können. Doch wie viel Fortschritt ist schon bei den Marketing- und Kommunikationsprofis angekommen, wer fühlt sich für die digitale Zukunft gewappnet, wer abgehängt? Unsere aktuelle Snapshot-Umfrage fängt das Stimmungsbild ein.

Affront gegen Amazon: Saturn testet kassenloses Bezahlen in Münchner Filiale
Saturn will die Zukunft des Bezahlens revolutionieren und testet in einer Münchner Filiale das kassenlose Einkaufserlebnis á la Amazon Go. Der Checkout wird dabei auf wenige Schritte reduziert: App laden ? mobil bezahlen ? Produkt entsichern und mitnehmen.

Facebook darf Nutzer wegen Hassrede sperren ? auch wenn der Kommentar unter Meinungsfreiheit fällt
Ein Facebook-Nutzer kommentiert einen Artikel der Welt, sein Konto wird daraufhin wegen Hassrede für 30 Tage gesperrt. Doch darf das US-Unternehmen das überhaupt? Das Landgericht Frankfurt hat sich nun mit dem Fall beschäftigt und den Eilantrag des Nutzers gegen die Sperrung abgelehnt. Der Kommentar erfülle die Merkmale einer Hassrede im Sinne von Facebook, heißt es in der Begründung.

?In der Stadt wird verhandelt, was digitale Nomaden als Bedu?rfnis definieren?: Was smartes Marketing fu?r smarte Städte bedeutet
Auf Mega-Citys folgen Smart-Citys: Weltweit wetteifern Städte darum, sich maximal zu vernetzen. Die Cyber-Urbanisierung verändert nicht nur das Stadtbild und den Alltag der Menschen, sondern auch das Marketing. Marketer tun gut daran, Marke, Digitalisierung und Stadt ganz neu zu denken.

Codes für deine Homepage