Aczento Blog - News und Tips zur Fi

Zollabgaben Canada
Durch das NAFTA sind zwischen Kanada, den USA und Mexiko Zölle auf Warenimporte zwischen Kanada, den USA und Mexiko weitgehend abgeschafft worden. Kanada ist auch Vertragspartei vieler anderer Freihandelsabkommen, die einen Einfluss auf die Zollpflicht haben. Unterliegen nach Kanada importierte Güter einem Einfuhrzoll, so errechnet sich dieser nach dem Wert der Güter, so wie dies im Customs Act (Zollgesetz) vorgeschrieben ist. Sprechen Sie uns an ? Aczento Group - Ihr Partner in Kanada.

Zivilprozessrecht Canada
Kanada besteht aus zehn Provinzen und drei Territorien. Jede Provinz hat ihr eigenes Zivilrecht, unterliegt aber allgemein den Rechtsgrundsätzen des angelsächsischen Common Law. Dies hat zur Folge, dass eine Prozessführung in Kanada völlig anderen Regeln unterliegt und ein mehrstufiges Verfahren voraussetzt. Wir haben mehrjährige Erfahrung in der Führung von Prozessen vor allen gerichtlichen Instanzen in den Provinzen Alberta, British Columbia und Ontario wie auch in der Gestaltung von vollstreckbaren Vergleichen in Forderungssachen und der Vollstreckung von ausländischen Urteilen in Kanada. Auch haben wir Erfahrung in der Mediation oder Schlichtung von Rechtsstreitigkeiten. Insbesondere durch unsere mehrjährige Gerichtspraxis können wir Ihnen Sicherheit…

Sozialversicherung Canada
Das Sozialversicherungssystem in Kanada setzt sich zusammen aus Arbeitslosenversicherung (Employment Insurance) und Rentenversicherung (Canada Pension Plan). Beide sind, mit Ausnahme der Rentenversicherung in Quebec, auf Bundesebene geregelt und werden anteilig von Arbeitnehmer und Arbeitgeber getragen. Die Krankenkasse wird steuerfinanziert. Der Beitrag des Arbeitnehmers zur Arbeitslosenversicherung beläuft sich auf 1,80 CAD pro 100 CAD (Québec: 1,56 CAD pro 100 CAD) Einkommen, maximal jährlich auf 720 CAD (Québec: 584 CAD). Der Beitrag des Arbeitgebers beträgt 2,52 CAD (Québec: 2,04 CAD). Im Falle der Arbeitslosigkeit beträgt die Höhe des ausgezahlten Arbeitslosengeldes 55 % des durchschnittlichen Monatseinkommens, höchstens jedoch 423 CAD pro Woche. Unter…

Patentschutz Canada
Ein Patent kann dann bei der kanadischen Regierung angemeldet werden, wenn es die Kriterien des Patent Act erfüllt. Der Patentinhaber kann so seine Rechte, eine Erfindung zu produzieren, zu gebrauchen, oder zu verkaufen schützen. Um eine Erfindung anzumelden muss sie neu, nützlich, und erfinderisch sein. Eine Erfindung ist nützlich, wenn sie sinnvoll und funktionsfähig ist. Eine Erfindung ist erfinderisch, wenn sie für eine fachkundige Person nicht offensichtlich ist. Nur der Erfinder, oder jemand der die Rechte vom Erfinder erhält, ist berechtigt, das Patent zu besitzen. Wenn ein Arbeitnehmer während der Arbeit eine Erfindung macht, ist der Arbeitgeber jedoch berechtigt, das…

Investitionsrecht Canada
Investment Canada Act Investitionen durch ausländische Unternehmen oder Geschäftsleute unterliegen Anzeige- oder Prüfungspflichten im Rahmen des kanadischen Investitionsgesetzes (Investment Canada Act ). Das Gesetz hat keine Anwendung auf private Kapitalanleger oder auf passive Investitionen als Teil eines Anlageportefeuilles. Zweck des Investitionsgesetzes ist die Förderung solcher Investitionen in Kanada, die zu Wirtschaftswachstum und Arbeitsplatzbeschaffung beitragen. Dabei ist grundsätzlich zwischen der Neugründung eines Unternehmens in Kanada und dem Erwerb eines existierenden kanadischen Unternehmens zu unterscheiden. Im Falle der Neugründung besteht lediglich eine Anzeigepflicht an die zuständige Bundesbehörde, Industry Canada. Ausnahmen, die ein Prüfungsverfahren nach sich ziehen, bestehen in Bereichen von kulturellem oder…

Codes für deine Homepage