DasFerienland

Schonach - ein Juwel des Schwarzwaldes
In Schonach im Schwarzwald trifft sich jedes Jahr die Weltspitze der Nordischen Kombinierer, und verleiht dem in einem Hochtal gelegenen Schwarzwaldort bei den Weltcupveranstaltungen internationalen Glanz.

Schönwald im Schwarzwald
Mit 1000 Meter über dem Meeresspiegel ist Schönwald einer der höchstgelegenen geschlossenen Ortsanlagen in Deutschland. In einem Hochtal zwischen Triberg und Furtwangen gelegen, prägen Wiesen und Weiden, eingesäumt von dichten Tannenwäldern, sowie Einzelhöfe in typischer schwarzwälder Bauart den Schwarzwaldort.

St. George im Schwarzwald
St. Georgen ist mit einer Fläche von 60 km² und über 13.000 Einwohnern die größte Gemeinde im Ferienland Schwarzwald. Geschichtsträchtig, zukunftsweisend und geografisch einmalig- so lässt sich die Schwarzwaldstadt mit ihren Ortsteilen Brigach, Langenschiltach, Peterzell, Oberkirnach und Stockburg mit wenigen Worten beschreiben.

Furtwangen im Schwarzwald
Furtwangen liegt zwischen 850 und 1.150 Metern über dem Meer und landschaftlich reizvoll im oberen Bregtal, im Quellgebiet der Donau. Eine florierende Wirtschaft, Sehenswürdigkeiten und ein vielseitiges Freizeit- und Kulturangebot machen die Uhrenstadt so lebens- und liebenswert. Prägend für die Stadt sind die starke Industrie, die traditionsreiche Hochschule, die Furtwangen zur studentenreichsten Stadt Deutschlands macht, schneereiche Winter, sowie aus geschichtlicher Sicht die Uhrenindustrie.

Unterkirnach im Schwarzwald
Die 2500 Einwohner zählende Gemeinde Unterkirnach liegt eingebettet in das idyllische Kirnachtal auf einer Höhe von 800 bis 1000 m. Mitten im Naturpark Südschwarzwald gelegen, ist der Schwarzwaldort ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen, Mountainbiketouren und Skilanglauf im Winter.

Codes für deine Homepage