die-mehrwertsteuer.de | Umsatzsteue

Bundesländer erzielen Rekordüberschuss
In den ersten neun Monaten des aktuellen Jahres konnten die Bundesländer mit rund 20 Milliarden Euro einen neuen Rekordüberschuss erzielen, wie das ?Handelsblatt? berichtete. Der Überschuss des gleichen Vorjahreszeitraums hatte bei 12,6 Milliarden Euro gelegen und entspricht damit einem Plus von 4,7 Prozent. Die Ausgaben fielen um 2,3 Prozent höher aus. Nach dem Neunmonatsbericht sei die Entwicklung der Länderhaushalte auch Ende September noch immer erheblich günstiger als als im Vorjahreszeitraum. Bayern erwirtschaftete mit 3,5 Milliarden Euro unter ...

Deutsches Steuersystem wird 100 Jahre alt
Nach dem ersten Weltkrieg wurde im Jahr 1919 eine umfassende Finanzreform durchgeführt und ein Steuersystem beschlossen. Der damalige Finanzminister Matthias Erzberger zeichnete im Juli 1919 für die Reform verantwortlich. In dieser Zeit entwickelte sich das heutige Steuersystem mit seiner Umsatzsteuer, Verbrauchssteuern, der Einkommenssteuer und Unternehmenssteuer. Das Steuersystem feiert 2019 seinen 100. Geburtstag. Das Steueraufkommen verdoppelte sich von 8 Prozent auf 15 Prozent der jährlichen Wirtschaftsleistung ab dem Jahr 1925. Der Wiederaufbau und die boomende Wirtschaft führten zu einem ...

Schwarzbuch 2018 zeigt Steuerverschwendung
Der Steuerzahlerbund hat mit dem ?Schwarzbuch 2018? die Steuerverschwendung für das Jahr 2018 veröffentlicht und über 100 Beispiele veröffentlicht. Zum Beispiel wurde in der Region Hannover ein Spezialanhänger für den Transport von Wölfen gebaut und kostete 11.000 Euro, doch bis heute ist er kein einziges mal genutzt worden. Die neue Düsseldorfer U-Bahn-Linie “Wehrhahnlinie” eröffnete im Februar 2016 und kostete mit 929 Millionen Euro stattliche 280 Millionen Euro mehr als geplant. Ein Theater-Neubau der Freilichtspiele Schwäbisch Hall e.V. ...

Steuereinnahmen in Deutschland: Indikator einer wachsenden Wirtschaft
Die Bürgerinnen und Bürger tragen durch das Zahlen von Steuern dazu bei, dass der Staat ausreichend finanzielle Mittel zur Verfügung hat, um seine Ausgaben zu finanzieren. In Deutschland gibt es ungefähr 40 verschiedene Steuerarten. Zum einen lassen sich die Steuerarten in direkte und indirekte Steuern aufteilen. Eine andere Aufteilung orientiert sich daran, ob die Steuern vom Bund, den Ländern, den Kommunen oder als Gemeinschaftssteuern erhoben werden. Wer bezahlt Steuern? Wird von Steuerzahlern geredet, bezieht sich das meist auf die ...

Steuerschätzer rechnen mit geringeren Einnahmeplus
Nach Berechnung der Steuerschätzer werden der Bund, Länder und Kommunen in den nächsten vier Jahren bis 2022 nur ein Einnahmeplus von 6,6 Milliarden Euro mit Steuern erzielen. Die Steuerschätzung Mai hatte mit 63,3 Milliarden Euro für die kommenden drei Jahre noch deutlich höher gelegen. Bei der Vorstellung der Zahlen durch den Arbeitskreis Steuerschätzung bezeichnete Bundesfinanzminister Olaf Scholz die Einnahmen als Normalisierung. Laut seinen Angaben seien neue Spielräume nicht sichtbar. Er sprach sich gegen eine große Steuerreform oder vollständigen ...

Codes für deine Homepage